Inspur NF5280M5

Flexible Konfigurationen für verschiedenste Anwendungsszenarien

Höchste Leistung

Der NF5280M5 unterstützt die neue Generation skalierbarer Intel® Xeon® Prozessoren mit bis zu 28 Kernen und 56 Threads pro CPU und bis zu 24 DDR4-2933-Speichern. Die ausschließlich aus 24 Hot-Swap NVMe SSDs bestehende Konfiguration ergibt mehr als 15 Milliarden IOPS, wahrlich ein Quantensprung der Speicherleistung.

Unterstützt werden bis zu 4 Double-Width GPUs oder 8 Single-Width GPUs mit einfacher Breite. Die FP16-Rechenleistung einer einzelnen GPU kann 112 Teraflops erreichen, was die Umsetzbarkeit von Deep-Learning-Anwendungen verbessert.

Umfangreiche Konfiguration

Unterstützung von bis zu 20 x 3,5"-Festplatten oder 31 x 2,5"-Festplatten sowie 2 x M.2-SSDs zur Implementierung eines Massenspeichers, der 1,5-mal größer ist als der der früheren Generation.

Unterstützung jeglicher Kombination von OCP- und PHY-Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Netzwerk-Schnittstellen, um flexible 1 Gb/10 Gb/25 GB/40 GB-Netzwerkkonfigurationen für unterschiedlichste Anwendungen bereitzustellen.

Unterstützung von 9 x PCIe3.0-Steckplätzen, 1 x OCP/PHY PCIe-Steckplatz, um die System- und Leistungsanforderungen von High-End-Kunden zu erfüllen.

Intelligentes Management und Sicherheit

Durchführung von Echtzeitüberwachung, intelligenter Isolation und Wiederherstellung. Verwendung eines offenen Verwaltungsprotokolls und INSPUR BMC, wodurch Einsatz, Verwaltung und Wartung vereinfacht werden, und der Einsatz für große Datenmengen wird optimiert wird.

Unterstützung der TPM-2.0-Sicherheitsmechanismen und Erzeugung einer Vertrauensstellung zwischen Soft- und Hardware wie BIOS, Speicher, Festplatte, Betriebssystem und Anwendungen, um illegales Schreiben oder Austauschen mit unbekannter Firmware zu verhindern. So wird gewährleistet, dass das System sicher und kontrollierbar bleibt.

Technical Specifications

Komponente

Beschreibung

Formfaktor

2U Rack

Prozessor

Unterstützt 1 oder 2 skalierbare(n) Intel®-Xeon®-Prozessor(en)

CPU: bis zu 28 Kerne (Freq. 2,7 GHz)

Taktfrequenz: bis zu 3,8 GHz (4 Kerne)

zwei UPI-Verbindungen; maximale Übertragungsrate eines Links: 10,4GT/s

TDP: bis zu 205W

Chipsatz

Intel C621/C622/C624

Arbeitsspeicher

bis zu 24 x DDR4 2400/2666/2933 MT/s Speicher

Single-CPU unterstützt 12 x DIMMs, Dual-CPU unterstützt 24 x DIMMs

Unterstützt RDIMM/LRDIMM/Optane™ PMem

Jedes RDIMM/LRDIMM unterstützt bis zu 128GB (Skylake)/256GB (Cascade Lake)

Jedes Optane™ PMem unterstützt bis zu 512GB (Cascade Lake)

Speichersystem

Vorderseite: bis zu 12 x 3,5"- oder 25 x 2,5"-Festplatten

Intern: bis zu 4 x 3,5"- und 2 x M.2-SSDs

Rückseite: bis zu 4 x 3,5"- oder 4 x 2,5"-Festplatten

Unterstützt SAS/SATA/SSD/

(Die maximale Anzahl unterstützter Festplatten ist abhängig von der jeweiligen Systemkonfiguration.)

Storage Controller

Integrierter SATA-Controller, unterstützt RAID 0/1/5/10

Integrierte NVMe-Controller-Schnittstelle und Intel NVMe-RAID-Key sind optional

Netzwerk

Unterstützt 1 x OCP oder 1 x PHY

PHY: unterstützt 2- oder 4-Port-Ethernet-Karten mit 1/10Gb

OCP: unterstützt 1- oder 2-Port-Ethernet-Karten mit 10/25Gb

Standard PCIe Ethernet-Karte: unterstützt 1/10/25/40/100Gb

I/O Skalierbarer Steckplatz

Unterstützt bis zu 9 x PCIe-x8-Steckplätze; die unterschiedliche quantitative Kombination von x8/x16/OCP/PHY-Steckplätzen kann durch Auswahl verschiedener PCI-Riser-Karten erreicht werden

unterstützt bis zu 4 double-width GPUs oder 8 single-width GPUs

Schnittstelle

Vorderseite: 1 x USB 2.0 (unterstützt LCD-Modul), 1 x USB 3.0, 1 x VGA, 1 x UID-Kontrollleuchte und Taste

Intern: 2 x USB 3.0

Rückseite: 2 x USB 3.0, 1 x VGA, 1 x Management Schnittstelle, 1 x UID Kontrollleuchte und Taste

Lüfter

4 x redundante Hot-Swap-N+1-Lüfter (Doppelrotor)

Netzteil

unterstützt 2 x 550W/800W/1300W/1600W/2000W Netzteil (Platin/Titan),

1+1 redundant

System-Management

Integriertes BMC Management-Modul, unterstützt IPMI, SOL, KVM

Unterstützt über IP „Virtual ;Media“ und andere Verwaltungsfunktionen; stellt eine 1Gb-RJ45-Verwaltungsschnittstelle zur Verfügung (unterstützt NCSI); Unterstützung der SSD-Lebensdauererkennung und anderer Funktionen

Betriebssystem

Unterstützt Windows Server/Red Hat/SUSE/CentOS/Debian/XenServer/Oracle Linux/ ESXi/Ubuntu etc.

Abmessungen

B x H x T

435mm x 87mm x 780mm

17,13" x 3,43" x 30,71"

Gewicht

Vollausstattung <31kg

Weitere Details finden Sie im Technischen Whitepaper

Zulässige Betriebstemperatur

5 m–45

41–113

Weitere Details finden Sie im Technischen Whitepaper

Leistungsdaten

SPEC official result: Link 

Best application: Intel Xeon Gold 6238R  Intel Xeon Gold 5220R  Intel Xeon Silver 4215R

Inspur NF5280M5