Verkaufsberatung & Technischer Support: europe@inspur.com
Inspur AS13000G5 Verteiltes Speichersystem, dessen Kapazität nach Bedarf erweitert, Leistung nach Bedarf angeboten und Service nach Bedarf definiert wenden.
Einkauf

Produktübersicht:

Verteiltes Speicherungskonzept, vereinheitliche Speicherungsarchitektur

  Basierend auf der verteilten Speicherarchitektur der neuen Hardwareplattform führen alle Clusterknoten Daten-E / A-Vorgänge parallel durch und gewährleisten einen allgemeinen Lastausgleich des Systems, wobei die lineare Erweiterung von Kapazität und Leistung erfüllt wird.

  (1) Dateispeicherdienst: AS13000G5 unterstützt gemeinsam genutzte Protokolle wie CIFS / NFS / FTP / HTTP, um die gemeinsame Nutzung von Dateidaten und den Zugriff auf mehrere Betriebssysteme zu ermöglichen und auch unterstützt hierarchische Speicherung, erweiterte ACL, Kontingente und Papierkörbe.

  (2) Blockspeicherdienst: Es bietet Standard-Blockspeicher und Server SAN-Speicherprotokoll für private Cloud-Umgebungen, unterstützt Snapshot-, Cloning- und Selbst-Thin-Provisioning-Funktionen und bietet flexiblen Speicherplatz und zuverlässige Datensicherung für Cloud-Computing.

  (3) Objektspeicherdienst: Kompatibel mit dem S3 / Swift-Protokoll und mit Bereitstellung mehrerer SDKs, um die Anforderungen an die Datensicherung und den Netzwerkfestplattenzugriff von Big Data-Diensten in verschiedenen Szenarien zu erfüllen. Dies unterstützt Multi-Miteter, Null-Kopie mit mehreren Quellen, WORM und andere Funktionen.

  (4) Big-Data-Speicherdienst: Unterstützt die HDFS-API-Schnittstelle für Big-Data-Speicher, wodurch das Problem der Platzverschwendung im Drei-Kopien-Datenspeichermodus der Hadoop-Plattform effektiv gelöst wird. Es ist kompatibel mit Standardschnittstellen basierend auf Big Data Analyse und Anwendungen wie Hadoop HDFS.

  (5) Verteiltes Datenbankprotokoll: Unterstützt den Zugriff auf die verteilte Datenbankprotokollschnittstelle, verwendet die Datenbankprotokollschnittstelle, um bestimmte Dateien oder Objekte schnell zu lokalisieren, nach verschiedenen Attributen von Dateien oder Objekten Verwaltung durchzuführen, wodurch der Clusterdruck effektiv verringert und die Gesamtbetriebskosten gesenkt werden können.

Kontinuierlicher Datenschutz, reibungsloser Geschäftsbetrieb

  (1) Unterstützt 2 bis 8 Datenkopien, Löschcodes (N + M, N + M: B), Remote-Replikation und andere Redundanzschutzfunktionen, um Benutzern mehrstufigen Datenschutz und die Notfallwiederherstellung zu bieten.

  (2) Die Clusterknoten verwenden ein vollständig symmetrisches und vollständig redundantes Hardware- und Softwaredesign, unterstützen mehrere Datenwiederherstellungsstrategien und Lastausgleichsmodi, um Datenrisiken, Leistungsengpässe und Probleme bei der Geschäftskontinuität zu vermeiden, die durch einzelne Fehlerquellen verursacht werden.

  (3) Durch die automatische Datenrekonstruktion und Wiederherstellung der Software- und Hardware-Integration erreicht die Verfügbarkeit des Gesamtsystems 99,999%.

Künstliche Intelligenz hilft genaue Vorhersage des Festplattenausfalls

  Die Festplatte stellt die anfälligste Komponente in einem Speichersystem dar. Ein plötzlicher Festplattenausfall kann zu einer Beeinträchtigung des Speichersystems führen, was dazu führt, dass sich der Dienst für lange Zeit in einer Umgebung mit geringer Leistung und hohem Risiko befindet, Ausfallzeiten und erhebliche Geschäftsverluste verursacht. Der AS13000G5 verfügt über ein integriertes intelligentes Modul zur Festplattenvorhersage: Durch optimierte neuronale Netzwerkalgorithmen und fortschrittliche Trainingsmodelle und nach mehr als drei Jahren Akkumulation und fast 500.000 erlernten Festplattenproben können eine genaue Vorhersage der Festplattenlebensdauer und eine Trendanalyse der Verkehrslast erreicht werden. Die Gesamtprognosegenauigkeitsrate beträgt 99%, und die Fehlerart-Abdeckungsrate beträgt bis zu 100%. Mit intelligenter Festplattenvorhersage können Festplattenausfälle zu Spitzenzeiten des Service vermieden, Vorfälle in geplante Wartungen umgewandelt, die Systemzuverlässigkeit erheblich verbessert und ein proaktiveres und flexibleres Betriebs- und Wartungsmanagement erreicht werden.

Spezifikationen:

Modell

AS13000G5-M12

AS13000G5-M25

AS13000G5-M36

AS13000G5-E36

Systemarchitektur

Vollsymmetrische verteilte Architektur

Erweiterungsfähigkeit

3-5120

CPU-Knoten

Unterstützt 1 bis 2 Intel® Xeon® skalierbare Prozessoren: bis zu 28 Kerne (Frequenz 2,5 GHz) bis zu 3,6 GHz (4 Kerne)

Unterstützt 1 Intel® Xeon® skalierbaren Prozessor

Speicherkarten

16GB NVDIMM

16GB NVDIMM

Speicherung

24 DDR4-RDIMMs, Standard 96 GB, unterstützt bis zu 768 GB

4 DDR4 RDIMM,Standard 128GB

Arte von Datenträger

Unterstützt SATA,NLSAS,SAS,NVME

Unterstützt SATA

Anzahl der Festplatten

Vorderseite: Maximal 12 Stücke 3,5 Zoll SAS, SATA HDD / 2,5 Zoll  SATA SSD

Rückseite: 2 Stücke 2,5 Zoll SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSDV

Vorderseite: Maximal 25 Stücke 2,5 Zoll SAS, SATA HDD / 2,5 Zoll SATA SSD

Rückseite: 2 Stücke 2,5 Zoll SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSD

Vorderseite: Maximal 24 Stücke 3,5 Zoll SAS-, SATA-Festplatten- / 2,5 Zoll SATA-SSD (2,5 Zoll SSD unterstützt bis zu 5 Stücke Rückseite: Bis zu 12 Stücke 3,5 Zoll SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSD + 2 SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSD

Vorderseite: Maximal 24 Stücke 3,5 Zoll SAS-, SATA-Festplatten- / 2,5 Zoll SATA-SSD (2,5 Zoll SSD unterstützt bis zu 5 Stücke Rückseite: Bis zu 12 Stücke 3,5 Zoll SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSD + 2 SAS, SATA-Festplatte / SATA-SSD

Front-End-Netzwerktyp

1GE/10GE/25GE/40GE/100GE Ethernet、56Gb/100Gb IB

1GE/10GE Ethernet

Backend-Netzwerktyp

1GE/10GE/25GE/40GE/100GE Ethernet、56Gb/100Gb IB

1GE/10GE Ethernet

Dateieigenschaften

SMB3 / NFSv3 / FTP, Löschcodierung und kopie, Milliarden Dateien, Papierkorb, Layering, Kontingent, ACL, asynchrone Replikation, WORM (CIFS), Cache-QoS, Lese-Prefetch, MDS-Cluster, Client-Agent, Zugriff Audit, AD / LDAP / NIS, OpenStack, Vereinigung kleiner Dateien, Zusammenführen großer Dateien, Thin Provisioning von Dateien

Objektmerkmale

Multi-Miteter, S3 / OpenStack Kontingent, Kontingente, HTTP (s)

Blockmerkmale

Snapshot, Klonen, asynchrone Replikation, Thin Provisioning, EC, SSD-Cache, QoS, OpenStack (Cinder)

Grundfunktion

EC, RDMA, Datenverschlüsselung, Komprimierung, Deduplizierung, Null-Kopie mit mehreren Quellen, Einzelprozess

Netzteil

Unterstützt 1 + 1-Redundanz, warm-swap-fähige Stromversorgung

800W AC Platinum Netzteil

Unterstützt 1 + 1-Redundanz, warm-swap-fähige Stromversorgung

1300W AC Platinum Netzteil

Unterstützt 1 + 1-Redundanz, warm-swap-fähige Stromversorgung

1300W AC Platinum Netzteil

800W AC Platinum Netzteil, warm-swap-fähige Stromversorgung

1300W AC Platinum Netzteil

Hostgröße

435mm(W)×87mm(H)×779.5mm (D)

435 mm (B) × 87 mm (H) × 779,5 mm (T)

174.4mm(W)×446.0mm(H)×817.2mm (D)

174,4 mm (B) × 446,0 mm (H) × 817,2 mm (T)

174.4mm(W)×446.0mm(H)×817.2mm (D)

174,4 mm (B) × 446,0 mm (H) × 817,2 mm (T)

173mm(W)×446.0mm(H)×733mm (D)

173 mm (B) × 446,0 mm (H) × 733 mm (T)

Produktgewicht

Volles  Gewicht <31kg

Volles  Gewicht <26 kg

Volles  Gewicht <60 kg

Volles  Gewicht <63 kg

Arbeitsumgebungstemperatur

5~45℃