Globale technische Service-Hotline Telefon: 1-844-860-0011 1-646-517-4966 E-mail:serversupport@inspur.com Folgen Sie Inspur

服务器商城

云服务官方商城

天元数据网

ERP官方商城

数字媒体官方商城

照明官方商城


Inspur wird Gold Member der OpenStack Foundation

  21. November 2016, Peking – Inspur, der führende chinesische Anbieter von Komplettlösungen für das Cloud-Computing, hat heute bekanntgegeben, dass das OpenStack Board Inspur als Gold Member der Foundation bestätigt hat. Das ist ein deutlicher Beleg für das Engagement des Unternehmens für eine branchenweite Zusammenarbeit und offene Standards.

  Die OpenStack Foundation ist die Community, die die globale Entwicklung, Verteilung und Implementierung des Cloud-Betriebssystems OpenStack koordiniert und mehr als 30.000 Mitglieder aus über 170 Ländern auf der ganzen Welt betreut. Unternehmensmitglieder werden in Platinum Member, Gold Member, Corporate Member und andere Unterstützer eingeteilt. Derzeit unterstützen über 150 globale Unternehmen die OpenStack Open Source Community mit Programmcode, Produktintegration, Marktpromotion und finanziellen Mitteln.

  Inspur ist seit Juli 2014 Mitglied der OpenStack Foundation und ist überzeugt, dass branchenweite Zusammenarbeit und die konsequente Anwendung von Standards der Schlüssel für Innovationen im Cloud-Computing-Sektor sind. Basierend auf der OpenStack-Architektur hat Inspur 2015 InCloud OS4.0 für Cloud-Computing-Rechenzentren entwickelt. Es umfasst Nova, Keystone, Horizon, Neutron und Cinder und ermöglicht die Integration der privaten, öffentlichen und gemanagten Cloud über die API-Schnittstellen. Im Juli 2016 wurde InCloud OS4.5 angekündigt, das eine tiefere Integration mit OpenStack durch die Verbesserung der Unterstützung für Neutron und Ceilometer versprach. Erreicht wurde dies durch die Optimierung der SR-IOV (Single Root Input/Output Virtualization) unter Neutron, um die Virtualisierungsleistung zu erhöhen, und von Ceilometer, um mehr Datenschnittstellen und Feedback zu erhalten. Das neue InCloud OS4.5 stellt eine wertvolle Ergänzung des OpenStack im Hinblick auf das Monitoring, die Prozessindividualisierung, das Messen und Abrechnen sowie das heterogene Ressourcenmanagement dar und gewährleistet damit maximale Daten- und Geschäftssicherheit auf System-, Hypervisor- und Anwendungsebene.

  Inspur hat darüber hinaus eine aktive Rolle bei der Implementierung von OpenStack in Branchenanwendungen übernommen. „Aus unserer Praxis kennen wir zahlreiche Vorteile, die die OpenStack-Plattform für Unternehmen bringt. Sie ermöglicht den Unternehmen die nahtlose Integration und bildet den Grundstein ihrer digitalen Transformation.“ -- Zhen Peng, Vice President der Inspur Group. Inspur hat eines der bekanntesten Finanzinstitute in China bei der Bereitstellung eines OpenStack-Rechenzentrums betreut, in dem die Cloud-Plattform das umfassende Clustering unterstützen kann. Das ermöglicht die Realisierung einer integrierten Architektur von Cloud-Computing-Zentren an verschiedenen Standorten, das Hosting der Informationen und Anwendungen von Finanzdienstleistern und die Unterstützung des Active-Active-Laufmodus und der Wiederherstellung von Geschäftsdaten im Katastrophenfall.

  Für Inspur ist die OpenStack-Mitgliedschaft eine Gelegenheit, die eigenen Kompetenzen im Cloud-Computing Bereich noch stärker innerhalb der OpenStack-Community einzubringen. Als Gold Member wird sich Inspur verstärkt dafür einsetzen, unter einer größeren Bandbreite von Unternehmen ein Bewusstsein zu schaffen und Informationen und Tools bereitzustellen, damit diese Unternehmen die Vorteile von OpenStack für sich nutzen und mehr Innovationen generieren können.

Über Inspur

Unternehmensprofil Partner Aktuelle Nachrichten

Produkte

Hochleistungsserver x86-Server Storage Cloud-Betriebssysteme

Kontakt

Kontakt Karriere

Copyright@2017 Inspur Germany GmbH HRB: 760878. All rights reserved.

inspur logo

Anrufe

  • Inspur Service-Hotline:

    + 49 15163770799

  • Globale technische Service-Hotline Telefon:

    1-844-860-0011
    1-646-517-4966

Partner
  • Partner finden